Köln sucht die schnellste Schule - der SprintCup

Am Montag, den 15.05.2017, war es wieder so weit: Die diesjährige Ausgabe des SprintCups am Abtei-Gymnasium stand an. Eingeladen waren die schnellsten Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge des Abteigymnasiums, um auf 15m fliegend ihre schnellste Leistung zu zeigen und sich für das Finale beim ASV im September zu qualifizieren. Dort kämpfen sie dann um den Titel "schnellste Schule Kölns" und "schnellste/r Schüler/in Kölns. Im letzten Jahr konnte das AGB einen hervorragenden zweiten Platz erlangen und wir hoffen, auch dieses Jahr einen vergleichbaren Erfolg vorzuweisen. 
Sprint Cup 2017
 
Dieses Jahr haben sich folgende Schülerinnen und Schüler der verschiedenen Jahrgänge für die Teilnahme am Finaltag qualifiziert, indem sie den ersten Platz holten:
 
  • Oliver Wüst (06), 2,20sec
  • Paula Lutz (06), 2,14sec
  • Luke Müller-Oppel (05), 2,00sec
  • Annika Wenzel (05), 2,06sec
  • Luk Singrin (04), 1,87sec
  • Maxine Bender (04) 1,98sec
  • Luis Rodenkirchen (03) 1,89sec (Maiky Nicolay, 03, 1,87sec. Realschule)
  • Emma Menzel (03), 1,93sec
  • Jannic Fritsch (02), 1,80sec
  • Antonia Rittgen (02), 2,04sec
  • Domenic Baumann (01 - älter), 1,75sec
  • Juliane Wirtz (01 - älter), 1,96sec
 
Weitere Informationen und die vollständigen Ergebnislisten gibt es auf http://www.asv-koeln.de/index.php/veranstaltungen/sprintcup
 
I. Hefter

Tags: Sport

Drucken