Nächste Termine

18Jun
18.06.2018 - 29.06.2018
Praktikumsaustausch Verona
18Jun
18.06.2018 - 29.06.2018
Praktikum EF
25Jun
25.06.2018
Q1: Nachreibetermin

Fußballmädchen sind Kreismeister

wk3 maedchen 2017 18Dass die Mädchen vom AGB ausgezeichnete Fußballerinnensind, ist mittlerweile bekannt. Auch dieses Jahr zeigten sie sich gewohnt stark und ließen in allen Spielen nicht mal einen einzigen Gegentreffer zu.

Das AGB-Team der WK4 (Jahrgänge 2006/07) hatte ihren Auftritt am Donnerstag, den 14.12., in der Halle des Gutenberg Gymnasiums in Bergheim, wo die Realschule Bergheim als Gastgeber eingeladen hatte. Zu Beginn findet in dieser Wettkampfklasse immer ein kurzer DFB-Technik-Test statt, den unsere Mädchen souverän gewannen und somit mit 1:0 in das Spiel gingen. Die neuen Talente aus den fünften Klassen legten los wie die Feuerwehr und zur Halbzeit stand es schon 7:0. In der zweiten Halbzeit wurde etwas Dampf rausgenommen, ohne aber in der Abwehr etwas zuzulassen, so dass das Endergebnis 9:0 lautete und die Kreismeisterschaft eingetütet war.

Die Mädchen der WK3 (Jahrgänge 20004/05) mussten bei zwei Turnieren zeigen, dass sie ein würdiger Kreismeister sind und zu Recht weiter in der Bezirksrunde spielen dürfen. Zu Beginn ging es zum Gymnasium nach Erftstadt, wo ebenfalls in der Halle gespielt werden sollte. Auch unsere WK3 ließ nahezu keine Torchance für den Gegner zu und nach zwei Halbzeiten eines recht einseitigen Spiels stand es am Ende 5:0. Am 18.12. stand in der Folge das Kreismeisterschaftsfinale gegen die Gäste von der Willy-Brandt Gesamtschule Kerpen auf dem heimischen Kunstrasenplatz an, der zu dem Zeitpunkt leicht schneebedeckt war. Das sollte unsere Mädchen allerdings nicht im Geringsten aufhalten. Nach zwei Minuten stand es schon 2:0 und es war wieder einmal klar, wer auf dem Platz das Spiel in der Hand hat. Nach zwei Mal zwanzig Minuten lautete das Endergebnis 8:0.

Mädchen WK3 WK4Mädchen WK3 WK4

Somit können sich beide Teams im Frühjahr auf die erste Runde der Bezirksmeisterschaft freuen, wo hoffentlich wieder viele Tore und faire Spiele auf uns warten! Wir bedanken uns bei all unseren fairen und sehr kooperativen Gastgebern und Gegnern.

Für die WK4 spielten:

Theresa Jacobs (TW), Julie Cruyt, Linda Skrabs (3Tore), Nike Menssen (2Tore), Amelie Steffens (1Tor), Fenja Wadermann, Laura Graumüller und Lena Oberwalleney (2Tore)

Für die WK3 spielten:

Franka Wagner (TW), Alissa Witt, Paula Röpe, Kei Stammnitz, Linda Merl (2 Tore), Anna Hamm (5 Tore), Emilia Fritsch (2 Tore), Semira Uzun (3 Tore), Marleen Lehwald (1 Tor) und Felica Rulhoff

Immo Hefter

Tags: Sport, Schulfußball

Drucken