(Religionslehre) Facharbeitspreis

Die Schülerinnen und Schüler, die in Evangelischer oder Katholischer Religionslehre in der Jahrgangsstufe Q1 eine Facharbeit anfertigen, können diese den Theologischen Fakultäten der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn einreichen und attraktive Preise gewinnen. Dotiert ist der Facharbeitspreis mit 300.- €. Der Zweit- und Drittplatzierte erhält 250.-€ bzw. 200.-€.

Die eingereichten Facharbeiten werden nach ihrer Originalität und der kreativen bzw. wissenschaftspropädeutischen Erarbeitung beurteilt. Der Jury gehören Vertreter beider theologischer Fakultäten der Universität Bonn, Schulreferenten und Repräsentanten der Kirchen an.Im Jahr 2008 hat Dorothea Riemer aus dem Grundkurs Ev. Religionslehre bei Herrn Goll mit ihrer Arbeit „Umgang mit Tod und Sterben im Vinzenz-Pallotti-Hospiz in Bensberg im Vergleich zur Position Peter Singers“ einen hervorragenden 2. Platz belegt.

http://www.relpaed.uni-bonn.de/facharbeitspreis-theologie/siegerehrung-2008

Tags: Religionslehre

Drucken