(Europa) Jugendwettbewerb des Europäischen Jugendparlaments

EJP TeilnehmerinnenDer Nationale Auswahlprozess des Europäischen Jugendparlaments ist einer der traditions-reichsten und anspruchsvollsten Schülerwettbewerbe in Deutschland. Seit 1990 wird den teilnehmenden Jugendlichen die einzigartige Möglichkeit geboten, mit anderen interessierten Jugendlichen aus ganz Europa über Politik zu diskutieren, den demokratischen Entscheidungsfindungsprozess selbst mit zu gestalten und Europa hautnah zu erleben.

Das EJP wählt im Rahmen des jährlich stattfindenden Wettbewerbs Jugendliche aus, die Deutschland auf zwei internationalen Jugendkonferenzen des europäischen Dachverbands, vertreten. Jugendliche im Alter von 15-18 Jahren, die Interesse an Politik und Europa haben, können sich mit einer siebenköpfigen Delegation oder als Einzelpersonen bewerben. Jede Schule kann dabei nur eine Bewerbung einreichen.  Die Bewerbung umfasst eine Resolution, welche zu dem gestellten Auswahlthema auf Englisch geschrieben wird.

Drucken