Termine der nächsten 4 Tage

Tag der offenen Tür am AGB

Ich danke allen Mitgliedern der Schulgemeinde für die tolle Unterstützung bei unserem diesjährigen Tag der offenen Tür: wir haben all unsere Türen geöffnet und das Abtei-Gymnasium so präsentiert, wie es ist. Eine fröhliche, offene, zugewandte Schule in der sich alle wohlfühlen können. Wir haben gezeigt, wie wir miteinander leben und lernen. 

Für alle, die nicht am Tag der offenen Tür teilnehmen konnten hier unser Willkommensheft als Download, darin finden Sie alle wichtigen Informationen und um die Anmeldung am AGB.

Die wichtigsten Termine der nächsten Zeit, zu denen wir Sie herzlich mit Ihren Kindern einladen:

Informationsabend

Montag, den 13.01.2020, 18.00 Uhr, Informationsabend zum KulTour-Profil

Individuelle Beratung

  • Mittwoch, den 22.01.2020, 14.00 – 19.00 Uhr, „Ist das Gymnasium für mein Kind die richtige Schule?“ , Beratung zur Schulformwahl
  • Dienstag, den 21.01.2020, 11.30 – 15.00 Uhr, individuelle Beratung zum Profil KulTour
  • Mittwoch, den 22.01.2020, 13.30 – 15.00 Uhr, individuelle Beratung zum Profil KulTour
  • Donnerstag, den 23.01.2020, 11.30 – 15.00 Uhr, individuelle Beratung zum Profil KulTour

Für diese individuellen Beratungsgespräche vereinbaren Sie bitte über unser Sekretariat einen Termin (Tel. 02234 / 98202-11).

Anmeldung

Montag – Mittwoch, 17.02. – 19.02.2020

  • täglich jeweils von 8.00 - 12.00 Uhr
  • nachmittags: Montag und Mittwoch von 15.00 – 18.00 Uhr und Dienstag von 15.00 – 19.00 Uhr

Aufnahmechancen am AGB

Zur fünften Klasse können alle Kinder am Abtei-Gymnasium angemeldet werden, also nicht nur aus dem Stadtgebiet Pulheim sondern auch aus dem Umland (Widdersdorf, Lövenich, Königsdorf und Glessen). Einen sicheren Platz erhalten alle Kinder, die im Stadtgebiet Pulheim wohnen. Weiter Plätze haben wir in den letzten Jahren nach den Kriterien Geschwister, Schulweglänge und Los vergeben. Durch die Neugründung des Gymnasiums Widdersdorf hat sich die Situation merklich entspannt, so dass wir im letzten Jahr keine Kinder ablehnen mussten. 

Unser Anmeldezeitraum ist vom 17.-19.02.2020, so dass bei einer Ablehnung mit dem Anmeldeschein an einer umliegenden Kommune eine reguläre Anmeldung ohne Nachteile möglich ist. Eine spätere Anmeldung ist am AGB aller Voraussicht nach ausgeschlossen!

Martin Sina, OStD (Schulleiter)

Drucken